Ärzte bei einer Operation
> Startseite > Aktuelles

Aktuelles

Hygiene-Qualitätssiegel verliehen

Im Rahmen eines Festakts in der Aula der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn erhielt das DRK Krankenhaus Neuwied am Samstag, 9. November 2013, das Hygiene-Qualitätssiegel für Akut-Krankenhäuser. Der Kaufmännische Direktor Ernst Sonntag nahm stellvertretend für alle Mitarbeiter des Hauses das Zertifikat „Patientensicherheit durch Hygiene und Infektionsschutz“ entgegen.

Das Qualitätssiegel steht für den Qualitätsstandard des Netzwerks „mre-netz regio rhein-ahr“. Ziel ist es, die infektionshygienischen Maßnahmen zur Bekämpfung multiresistenter Erreger, z.B. durch Prüfung und Optimierung hausinterner Abläufe, eine Vereinheitlichung des Informationsflusses zwischen den Krankenhäusern zu Patienten mit multiresistenten Erregern und die Optimierung von Organisationsstrukturen in der Krankenhaushygiene deutlich zu erhöhen.

Vor dem Hintergrund zunehmender Infektionen, gepaart mit dem Auftreten multiresistenter Erreger - realistische Schätzungen gehen von bis zu 30.000 Infektionsfällen mit Todesfolge pro Jahr in Deutschland aus -, steht das Hygiene-Qualitätssiegel für den vorbeugenden Gesundheitsschutz in unserem Haus.
Neuwied, 11.11.2013
© 2020 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo